Im Interview bei Natalie von Unbändige Texte

Premiere für mich. Natalie von Unbändige Texte hat mich zu einem Interview für ihren Podcast eingeladen. Wow – was für eine Ehre für mich. Kennengelernt haben wir uns in dem Netzwerk der Content Queens Global. Und in diesem Interview wurde mir noch einmal bewusst, warum ich Texterin bin und liebe was ich tue.

Natalie hat einen Podcast, der sich gezielt an Menschen richtet, die sich im Bereich Text selbständig machen wollen. Sie gibt viele praktische Tipps und hilft angehenden Freelancern dabei sich zu etablieren. Denn (gute) Texter*innen gibt es immer noch nicht genug. Sie hat ihr Business innerhalb von 4 Monaten aufgebaut und es geschafft sich auf dem Markt einen Namen zu machen.

Ich bin seit Januar 2019 selbständig. Was ich dir raten kann, wenn du dich selbständig machen möchtest im Bereich Marketing/Content?

Netzwerken. Das ist für mich das Wichtigste. Ohne mein Netzwerk wäre ich nicht da, wo ich jetzt stehe. Besonders den Grafschafter Online-Stammtisch von Sabine Nuffer möchte ich an dieser Stelle als lokales Business-Netzwerk empfehlen. Über dieses Netzwerk habe ich für mich wertvolle und wichtige Kontakte geknüpft. Außerdem hat mich dieses Netzwerk hier in der Region noch bekannter gemacht. Ich konnte neue Kunden gewinnen und empfehle innerhalb dieses Netzwerks auch gerne die anderen Teilnehmer*innen.

Die Content-Queens Global ist ein internationales Frauenbusiness-Netzwerk, auf das ich Ende letzten Jahres gestoßen bin. Ich kann euch sagen, da sitzen wirklich klasse Frauen, die richtig was auf dem Content-Kasten haben. Wahre Königinnen des hochkarätigen Contents. Ich freue mich sehr, dass ich Teil dieses grandiosen Netzwerks bin. Daraus ist ebenfalls eine kleine feine Mastermind-Gruppe für mich entstanden, mit der ich mich alle zwei Wochen austausche. Auch darauf möchte ich nicht verzichten. Es bringt mich immer wieder weiter voran und

Zu guter Letzt möchte ich allen, die sich selbständig machen möchten ein Coaching ans Herz legen. Das war für mich das I-Tüpfelchen und hat mir letztendlich den letzten Kick gegeben. Seit diesem Coaching weiß ich, was ich kann und will. Denn du brauchst schon eine große Portion Selbstvertrauen, Mut und Durchhaltevermögen. Außerdem ist ein positives Mindset von Vorteil.

Was soll ich noch alles Schreiben. Hört einfach mal rein in die Podcast-Folge von Natalie. Noch habe ich nicht alles verraten.

No Comments

Post A Comment